Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe
 


  

 

László Verebély Ferein für Eisenbahngeschichte e. V. – Kaposvár (Ungarn) 

(Ein Freund von der Lokwelt Freilassing)

 

 

Museum für Eisienbahngeschichte

 

Echte Bahn-Atmosphäre neben dem Gleis 1.

 

Ein gute Möglichkeit für die Familien um eine schöne Program zu machen.

 

Viele besondere Genuss für die Bahnfreunden.

 

Ein Museum für Eisenbahngeschichte, der findet sich in eine echte Bahnhofgebäude, in ein alte nur 15 m2 große Vartenraum.

 

Unseres Museum ist Klein, aber sie können Hier wiele Besichtigen: 

  • 4,2 m2 groß Modelleisenbahn, mit Mehr als 40 Lokomotiwen, fast 60 Güterwagen, und viele Personalwagen. Bahnfahrzeugen aus viele Länder von Europa (Maßstab: H0 standard).

  •  Bahneruniformen: Kappen, Anzügen, Manteln ect.

  •  Kursbüchern, Fachbüchern, Fachzeitungen, Archiv Fotos, Landkarten.

  •  Zuglampen, Lok-Ersatzteilen, Loktafeln.

  •  Auto und Panzerwagenmaketten.

 

Kostenlos deutschsprachige Fremdeführung schon ab ein Besucher (nach Telefonbestellung begrenzt möglich)

 

Sie machen Urlaub am Plattensee? Fahren sie von Balatonlelle nur 50 Km. auf dem Landstrße numer: 67 und Sie sind schon angekommen zu unseres Museum.

 

 

Ein fahrt mit dem Zug zum Eisenbahnmuseum? Das ist doch ein tolle Bahnerlebnis. Unsere Museum findet sich in dem Gebaude von „Kapostüskevár” Bahnhof. Diese Bahnhof liegt auf Eisenbahnlinie Fonyód-Kaposvár. Nur ein Stunde Fahrt mit dem Zug, und Sie steigen aus „vor der Tür des Museum für Eisenbahngeschichte”.

 

 

Unsere Öffnungszeit:

 

Jede Sonntag: 10:00 – 13:00 und 14:00 – 17:00*

 
Geschlossen: von 17. 08. 2014 bis 06. 09. 2014 und von 21. 12. 2014 bis 03. 01. 2015

 

 

Mehre Info und Fremdenführung-bestellung:

 

Telefon (Handy): +36-20/44-77-011 NUR FÜR SMS!

 

 

Adresse:

Verebély László Vasúttörténeti Egyesület

Kemenczei Róbert elnök

 

KAPOSVÁR

Kinizsi ltp. 42.

H-7400

UNGARN

 

E-mail: brollypee@freemail.hu

Web: http://www.vasuttortenet.eoldal.hu

(Über die Eintrittspreisen bitte informieren Sie sich per SMS, Brief, oder E-mail!)

Kép

Kép 

Kép

Kép

Kép

Kép

Kép

Kép